Folge uns auf Facebook
previous button next button

Macht die Taschentücher bereit: Dieser Hund sollte sterben… doch stattdessen weinte ich Tränen aus lauter Freude.

Trifft auf Billy, einen wundervollen Hund, der zurückgelassen wurde, damit er sterben kann. Aber dank einer erstaunlichen Möglichkeit in Griechenland, bekam er sein Leben wieder.

Als Billy nach Griechenland gebracht wurde, hatte er bereits alle medizinischen Behandlungen erhalten, die ein Hund nur bekommen kann. Der arme Welpe wurde auch mit akuter Hungersnot eingeliefert. Wenn man ihn in frühen Tagen betrachtet (wir warnen Euch, das ist wirklich schwer anzusehen…), kann man kaum glauben, dass Billy immer irgendwie durchgekommen ist.

Seht hier die unglaubliche Transformation von einem wandelnden Skelett zu einem gesunden Welpen.

So sah der arme Welpe am Anfang aus…
Billy

Seht hier das Video, wie es weiterging:

Ein Glück wurde er wieder gesund:
Billy am Ende

Heute ist Billy Meilen von dem Ort entfernt, wo er gefunden wurde. Er hat eine neue Chance auf das Leben erhalten dank der „Ilioupolis Animal Welfare Union“ in Griechenland. Die Organisation behandelt verletzte Tiere, misshandelte Tiere und heimatlose Tiere in dem Gebiet.

Wir sind sehr dankbar über diese Rettung und wünschen Billy nur das Beste!

Teilt diesen Artikel mit Euren Freunden und zeugt, dass Ihr die „Ilioupolis Animal Welfare Union“ unterstützt. Ich habe schon lange nicht mehr geweint, aber diese Geschichte hat mich echt berührt.

Quelle: Viralnova.com