Folge uns auf Facebook
previous button next button

Dieser Pit Bull wurde in einem Schuppen gefangen, damit er stirbt. Doch stattdessen…

Als niemand kam, um ihn zu retten, rettete sich der Hund selbst.

Ein 2 -jähriger Pit Bull namens Devlin wurde von seinem Besitzer aufgegeben und zurückgelassen, als er wegzog. Er ließ ihn in einem „heruntergekommenen, Müll-gefüllten Schuppen, der ein Loch im Dach hatte zurück und verschloss die Tür, sodass er nicht mehr entkommen konnte,“ sagte die „Associated Humane Popcorn Park Shelter in Forked River“, New Jersey auf der Facebook Seite.

Ohne Nahrung oder Wasser wurde er dort alleine zurückgelassen. Es war kein Mensch in der Nähe, der seine Hilfeschreie hören konnte. Devlin wusste, er musste entkommen.

Pit Bull wurde festgehalten

Er kletterte bis zu einer Öffnung am Dach des Schuppens und sprang heraus. Anschließend lief er solange in eine Richtung, bis er einen Menschen traf und um Hilfe bellen konnte. Der Hund wurde hungrig und schwach ins Tierheim gebracht.

Einer der Tierretter aus dem Tierheim ging an dem Ort zurück, wo Devlin festgehalten wurde. Er machte diese düsteren Bilder des Schuppens.

Pit Bull wurde festgehalten Schuppen2

Devlin ist untergewichtig, aber ansonsten bemerkenswert glücklich.

„Er ist wirklich süß , auch wenn er immer noch in einem ziemlich schlechten Zustand ist“, sagte einer der Retter. „Er scheint glücklich zu sein und fühlt, dass wir ihn helfen.“

Pit Bull wurde festgehalten 3

Man wird Devlin zur Adoption freigeben, sobald er sich vollständig erholt hat.

„Devlin war überwältigt vor Freude, als der Tierretter ihn zum „Associated Humane Popcorn Park Shelter in Forked River“ brachte und ihm gutes Futter und ein warmes Bett gaben. Außerdem bekam er die dringende medizinische Versorgung, die er brauchte“, postete das Tierheim am Dienstag.

„Sein Temperament ist fantastisch und seitdem er hier ist, hört er nicht mehr auf mit dem Schwanz zu wedeln. “

Bitte teilt diese unglaubliche Rettung mit Euren Freunden! Wenn Ihr anderen Tieren dabei helfen wollt, dann spendet unbedingt an die Associated Humane Society! Die Spenden helfen bei der Finanzierung der medizinischen Notfallversorgung für die Tiere!

Macht unbedingt auf die Tierrettung aufmerksam!

Quelle: TheDodo.com