Folge uns auf Facebook
previous button next button

Dieser Mann rettete ein Eichhörnchen aus dem Pool und erweckte es zum Leben! Eine tolle Rettung!

Rick Gruber, eine Schwimmbad-Wartungsarbeiter aus Phoenix, Arizona, ging direkt in den Rettungsschwimmer-Modus, als er ein kleines Eichhörnchen treibend in einem Pool sah. Als Rick den kleinen Nager auf dem Wasser entdeckte, fischte er es sofort heraus und legte das Tier über ein Stück PVC-Rohr.

Er versuchte sich daran zu erinnern, was er in der Schule gelernt hatte: Rick begann etwas Druck an den Seiten des Brustkorb auszuüben. Er hoffte, dass das kleine Lebewesen das Wasser ausspucken würde, was es verschluckte. Und das geschah auch!
Nach einer Weile begann das Eichhörnchen wieder zu atmen. Während der ganzen Aktion hat es Rick auch geschafft, die ganze Sache auf Video festzuhalten.

Hier seht Ihr ein Kurzvideo, als der Fernsehsender CNN über die Aktion berichtete.

Erinnert Ihr Euch, dass wir Euch das Original-Video schon einmal gezeigt haben?
Das Original-Video der erstaunlichen Rettung ist etwas mehr als eine Stunde lang, und mittlerweile wurde es rund zwei Millionen Mal angesehen. Wenn Ihr die Zeit habt, solltet Ihr es ganz sehen. Es ist einfach unglaublich, so ein kleines Tier wieder zum Leben zu erwecken.

Wir sind froh, dass die Medien jetzt auch darüber berichtet haben und die Aktion als genauso heldenhaft ansehen wie wir.

Bitte teilt diesen Artikel sofort mit Euren Freunden! Die Tatsache, dass er sich die Zeit nahm, um das Leben dieses kleinen Kerl zu retten, ist unglaublich! Vielen herzlichen Dank auch von uns an Rick Gruber!

Quelle: Viralnova.com