Folge uns auf Facebook
previous button next button

Endlich Hilfe: Dieser pummelige Igel fiel in ein Abflussrohr und steckte fest! Hier die Rettung!

Ein Igel war in großen Schwierigkeiten, als er in ein Ablufssrohr gefallen war und nicht mehr herauskam! Er drehte und wendete sich, hatte aber keine Möglichkeit herauszukommen.

Glücklicherweise bemerkte der Hausbesitzer, zu dem der Abfluss gehörte, den Igel und konnte Simon von der Organisation „Wildlife Aid Foundation“ rufen.

Simon half sofort und hebte den erschöpften Igel aus seiner Gefangenschaft.
Er brachte den Igel zu einer Tierrettungsstation um seine Gesundheit zu prüfen, da man sich nicht sicher war, wie lange der Igel schon dort feststeckte und ob er gesundheitliche Schäden davon trug.
Leider bestätigte sich die Vermutung und man fand Würmer in seinem Kot.

Die Tierrettungsstation behielt den Igel für zwei Wochen, gab ihn Medikamente und machten ihn bereit für den Winter. Nach dieser Zeit konnte der Igel wieder in die Freiheit entlassen werden um sich einen Platz für den Winterschlaf zu suchen.

Hier seht Ihr das Rettungsvideo:

Gute Arbeit, Simon! Es ist immer schön zu sehen, dass es solche hilfsbereiten Menschen gibt!

Teilt diese Geschichte und zeigt anderen damit, dass Ihr auch mithelfen würdet, falls ein Igel bei euch in der Nachbarschaft gefangen ist!!

Quelle: Viralnova.com