Folge uns auf Facebook
previous button next button

Unglaublich herzzerreißend: der traurige Abschied eines todkranken Schäferhundes, der K-9 Einheit…

Es war ein trauriger Tag in Holmdel, New Jersey, als die Gemeinde sich von einen seiner treuesten und beliebtesten Straßenhelfer verabschieden musste.

Das K-9 Unit Mitglied DiOGi war ein Schäferhund, der mit seinem Partner, Offizier Joseph Van Pelt diente.
Jeder, der DiOGi kannte, wusste über seinen Mut und seine Loyalität Bescheid.

Die K-9 Hunde werden nicht nur zu einem Mitglied der Abteilung; sondern sie werden auch Mitglieder der Gemeinschaft und gleichzeitig Freunde der Offiziere.

Das ist die traurige, aber unglaubliche Geschichte von einem Hund, der der K-9 Abteilung diente und das Herz seiner ganzen Gemeinde gewann.

Auf Wiedersehen treuer Freund

DiOGi sitzt vor einem Streifenwagen. Er ist bereit gegen die Kriminalität anzukämpfen.
Hund vor Auto

Hier seht Ihr das Training. DiOGi und sein Partner, der Offizier Joseph Van Pelt absolvieren gemeinsam die Ausbildung, die beide näher brachten.
Training Hund

Nach 7 Jahren Dienst, welches das Suchen von vermissten Personen, entdecken von Betäubungsmitteln und Kämpfe gegen Kriminelle umfasst, wurde bei dem Hund ein inoperabler Krebs festgestellt.

Van Pelt musste die schwierige Entscheidung treffen, seinen treuen Freund, der ihn über 7 Jahre begleitet hat, gehen zu lassen.
Krankenhaus einschläfern

Eine Zeremonie wurde für DiOGi abgehalten. Die Abteilung und die Gemeinde wollte sich auf diese Weise bei dem Schäferhund bedanken und ihn ehren.
Zeremonie

Sechszig Beamten waren mit der kompletten K-9 Einheit anwesend bei seiner Abschiedsfeier.
Zeremonie2

Die Zeremonie war eine feierliche Angelegenheit, alle waren sehr stolz auf DiOGi und auf alles, was er getan hat, um seinen Partner zu helfen.
Hund wird geschoben

Joseph Van Pelt verabschiedete sich zum letzten Mal von seinem treuen Partner, mit einem sanften Kuss auf seine Schnauze.
Abschiedskuss

DiOGi wird immer für seine Loyalität, seinen hervorragenden Dienst und der starken Freundschaft mit seinem Offizier in Erinnerung bleiben.

Ruhe in Frieden DiOGi. Ich denke, wir alle hoffen, einen Freund wie diese eines Tages zu finden.

Bitte teilt diese Geschichte, wenn Ihr auch mal einen treuen Hund verloren habt, an den euer ganzes Herz hang.

Quelle: Viralnova.com