Folge uns auf Facebook
previous button next button

Seine Tochter wurde seit 2 Tagen vermisst. Aber als er einen obdachlosen Mann um Hilfe fragt, passiert was krasses!

„Manchmal haben diejenigen, die am wenigsten besitzen, das meiste zu geben.“ Diese Aussage trifft leider zu. Nachdem Ihr dieses Video seht, was dieser Obdachlose für den Mann tat, werdet Ihr auch zustimmen.

„Johal“, eine bekannte Persönlichkeit von Youtube teste diese Aussage. Er näherte sich einem obdachlosen Mann auf der Straße und sagt ihm, dass er nach seiner Tochter sucht. In Wirklichkeit vermisst er keine Tochter, die Idee gehörte zu einem sozialen Experiment, was er filmte.

Der obdachlose Mann fragte, ob er das Schild behalten könnte und Johal von einer Telefonzelle anrufen könnte, wenn er sie gefunden hat. Diese Reaktion überraschte Johal sehr.

Anstatt sein eigenes Schild hochzuhalten, hielt der Mann den gesamtem Tag Johals Schild hoch. Er war bereit, auf mögliche Spenden oder Lebensmittel zu verzichten, um dem Mädchen zu helfen.

Seht hier das Video dazu!

Wir sind unglaublich gerührt von der Tat des Obdachlosen. Jemanden anderem zu helfen, ist für den Mann wichtiger als er selbst.

Bitte teilt dieses Experiment mit Euren Freunde und Euer Familie!

Es ist traurig zu wissen, dass die Aussage von oben stimmt. Daher nehmt Euch ein Beispiel daran, seid hilfsbereit gegenüber anderen Menschen und diese werden Euch in einer Notlage auch helfen!

Quelle: Diply.com