Folge uns auf Facebook
previous button next button

Sie dachten, dass dieses Entenei nicht befruchtet wurde, bis der kleine Kerl im Inneren sie vom Gegenteil überzeugt!

Eine Ente, namens Daisy, legte 9 Eier Ende Juni auf der Veranda dieser Familie. Dies war das fünfte Mal. Nachdem bereits 7 Eier geschlüpft waren und es in die weite Welt geschafft haben, wartete die Entenmama nicht mehr bis die anderen zwei auch schlüpfen können. Es war an dem Tag einfach so warm und sie musste ihre anderen Entenküken zu einem See bringen, der sich ungefähr 1-2 Meilen vom Haus dieser Familie entfernt befand.

Am nächsten Morgen hörte diese Familie ein zwitschern auf ihrer Veranda. Sie brachten die zwei Eier sofort in ihr Haus und erlebten eine unglaubliche Überraschung! Eigentlich dachten sie, dass diese beiden Eier nicht befruchtet worden sind und daher keine Chance haben.

Seht hier wie die Familie vom Gegenteil überzeugt wird!

Erst wurde das Ei solange gestreichelt, bis sich etwas bewegte…
Ente schlüft^1

Oh, hier kann man schon einen Kopf erkennen.

Ente schlüpft 2

Endlich hast auch du es geschafft, herauszukommen!
Ente schlüpft 3

Es ist wirklich gar nicht so schlecht hier, oder?

Ente schlüft^4

Was für ein tolles Ereignis! Hier seht Ihr das Video in der kompletten Fassung. Sind sie nicht süß?!

Diese Geschichte zeigt, dass man nicht so schnell aufgeben soll. Wir hoffen, dass es diese süßen kleinen Kerle mittlerweile groß du stark geworden sind! Vielen herzlichen Dank an die Familie!

Bitte teilt diesen unglaublichen Artikel. Ohne diese Familie wären beide Küken gestorben!!!

Quelle: Viralnova.com