Folge uns auf Facebook
previous button next button

Spektakuläre Rettung eines Elefantenbabys!! Du wirst deinen Augen nicht trauen!!!

Das Zentrum für „Wildlife Rehabilitation and Conservation“ und das „International Fund For Animal Welfare“ bekam einen schockierenden Anruf. Der Beobachter war so nervös aufgrund was er sah. Die Retter wussten, sie müssten sehr schnell handeln.

Was haben sie gefunden und viel wichtiger, was haben sie getan um zu helfen? Seht es euch selbst an!

Nach Angaben der Beobachter:
„Der Elefant versuchte sich zu bewegen und zu trompeten, er hatte offentsichtlich starke Schmerzen. “

Es wurde angenommen, dass er in der Nacht zuvor mit seiner Herde in eines der umliegenden Felder zog. Er muss gestolpert sein oder er wurde angestoßen und fiel mit dem Rücken zuerst in den Graben.

Der Elefant konnte sich nicht mehr bewegen und seine Herde war wohl so stark in Bewegung, dass sie es nicht bekamen. Wie traurig muss das sein!

Die Retter gruben den Körper des Elefantes langsam aus dem Graben und gaben ihm ein Beruhigungsmittel. Damit hatten die Helfer genug Zeit, dem Elefanten zu helfen.

Man hoffte, dass wenn man ihm Platz verschaffte, er sich mit seiner eigenen Kraft aus der Grube hieven würde und zu seiner Herde zurück geht.

Und genau das geschah!

Nach der Rettung begaben sich die Helfer schnell in Sicherheit, um den Elefanten nicht unnötig aufzuwühlen und genau das half ihm!

Alles was man dazu sagen kann ist:
Vielen herzlichen Dank an die Helfer! Eure Hilfe hat dem Tier wahrscheinlich das Leben gerettet.
Man möchte sich nicht ausmalen, was passiert wäre, wenn man die Hilfeschreie des Elefanten nicht gehört hätte!

Hut ab!

Bitte teilt diese erfolgreiche Rettungsgeschichte!! Es ist immer schön zu sehen, wenn einem hilflosen Tier geholfen wird!

Quelle: Viralnova.com